×

Von datteln Geschmack bis zur Geschichte.

Veröffentlicht am5 Jahre vor
Love0
Das Diatil muss mit den Phöniziern nach Spanien gekommen sein. Vor über 2500 Jahren kannten und benutzten die Einwohner von Elche die Dattelpalme, weil in der Höhle der Tiestos von Jumilla, 35 km von Elche entfernt, versteinerte Dattelsamen gefunden wurden. Aber es waren die Araber im 10. Jahrhundert, die die heutige illitische Landschaft geschaffen haben. Die Palme hat mehr als 500 Hektar mit insgesamt 200.000 Hektar. Es gibt etwa 2.800 Palmenarten, und elche ist die erste, die vom Menschen domestizierte Bäume trägt. Es ist eine einzigartige Landschaft, die die UNESCO im November 2000 zum Weltkulturerbe erklärt hat. Es lohnt sich zu besuchen und es gibt einige empfohlene Routen Konten, sowie Forschungszentren und ein Elche-Museum hält offen - mit all der Chance der interaktiven Angebote für den neugierigen Besucher -, die die Geheimnisse der Palmen entdecken.
Der reife Dil von Oktober bis Dezember, während die weißen Palmen, die für Ostern reserviert sind, jetzt mit einer Art Cucurucho bedeckt sind, damit es ihnen nicht die Sonne gibt. Früher diente die Handfläche zum Körben, Hüten oder Besen. Heute wird es fast ausschließlich für die berühmten Palmen von Ramos verwendet. Die weiße Handfläche von Elche wird in viele Länder exportiert, und sie ist diejenige, die der Papst jeden Palmsonntag trägt.
Die Palmenstraße
Der Dattel ist die Frucht der Dattelpalme. Sie hängen in der Regel an zwei oder drei Zweigen, von denen Trauben mit Hunderten von Früchten hängen, die, wenn sie reifen, diese charakteristische Bernsteinfarbe erhalten. Das sind echte mineralische "Bomben", besonders geladen mit Eisen, Kalzium, Kalium und einem Teil von gesundem Vitamin B1. Elches Datum ist verlängert und für seinen süßen Geschmack bekannt und erhält mit ihm einen geschätzten Likör. Obwohl es häufig allein oder in einem charakteristischen "Brot" verzehrt wird, haben Datteln unterschiedliche Anwendungen in der Küche, nicht nur als Desserts oder Snacks. Denn die berühmtesten spanischen "Köche" verwenden es zunehmend in verschiedenen Präparaten. Eine Möglichkeit, es zu bieten, ist in salaten und gibt eine besondere Verbesserung für Füllungen und Füllungen. Das Datum wird in der Sonne im gleichen Baum trocknen lassen und dann gesammelt. Um auf die Palme zu kommen, braucht man viel Geschick und die Operation geht mit Seilen, die am Stamm befestigt sind, weiter. Eine ganze Show.
Hinterlasse einen Kommentar
Hinterlasse einen Kommentar
Bitte einloggen, um einen Kommentar abzugeben.

Menü

Einstellungen

Erstellen Sie ein kostenloses Konto, um beliebte Artikel zu speichern.

Anmelden